Staatliche Grundschule Herpf

Projekt „Woche der Natur“

In der Zeit von Montag, 09.05.2022, bis Donnerstag, 12.05.2022, drehte sich an der Grundschule Herpf alles um das Thema Natur. Gemeinsam mit verschiedenen Expertinnen und Experten lernten wir die Bedeutung von Natur und Landschaft am Beispiel von Wiese, Hecke, Wald und Wasser kennen.

Klasse 1 – Die Wiese

Am Montag starteten wir gemeinsam mit Frau Gompert vom Landschaftspflegeverband „Thüringer Rhön“ e.V. (LPV Rhön) mit dem Thema Wiese. Frau Gompert begann das Projekt mit einer kleinen Mutprobe: Wir sollten eine Brennnessel anfassen, ohne uns dabei zu verletzten. Nach anfänglicher Schüchternheit trauten wir uns schließlich alle dazu. Frau Gompert informierte uns über die Pflanzen unserer Rhönwiesen, wie das Knäuelgras, den Fuchsschwanz, den Hahnenfuß und das Labkraut. Unsere Aufgabe war es dann, diese zu suchen und zu finden. Auch die Tiere der Wiese konnten wir mithilfe eines Memorys kennenlernen und im Nachgang mithilfe der Becherlupe näher betrachten.

Klasse 2 – Die Hecke

Wir waren am Donnerstag mit Frau Gompert vom Landschaftspflegeverband „Thüringer Rhön“ e.V. (LPV Rhön) „in der Hecke“. Zur Einstimmung lauschten wir erst einmal, welche Naturgeräusche wir so hören. Anschließend unterhielten wir uns über die Funktion der Hecken früher und heute . Wir erfuhren, welche Sträucher in einer Hecke wachsen, welche Tiere dort ihren Lebensraum finden und warum es so wichtig, Hecken zu erhalten oder neu anzulegen. Gleichzeitig entdeckten wir dabei viele Hecken in unserer Umgebung und sahen deren Verlauf. Mit Lupenbechern sammelten wir viele Insekten, die wir auch unter dem Mikroskop genauer anschauen konnten. In einem Abschluss-Spiel haben wir festgestellt, wie wichtig die große Artenvielfalt für das Gleichgewicht der Erde ist.

Klasse 3 – Der Wald

Im Rahmen unseres Naturprojektes behandelten wir am Dienstag das Thema Wald. Herr Dummer, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Forstamtes Kaltennordheim, erklärte uns in anschaulicher Form die Schichten des Waldes. Spiel und Spaß kamen bei strahlendem Sonnenschein auch nicht zu kurz.

Klasse 4 – Das Wasser 

Wir beschäftigten uns am Mittwoch praxisnah mit dem Thema Wasser an der Herpf. Herr Weyh vom BUND erläuterte uns mithilfe eines kleinen Experiments und Anschauungsmaterial den Wasserkreislauf. Zudem informierte er über Tierarten in unseren heimischen Gewässern, u.a. über Vögel, Fische und Nagetiere, sowie über deren Besonderheiten. Anschließend gingen wir gruppenweise mit einem kleinen Forschungsauftrag und gut ausgerüstet mit Kescher, Klemmmappe, Stift, Pinzette und Behältnissen in die Herpf, Gefundenes wurde dann gemeinsam untersucht. Wir hatten viel Spaß im Wasser und entdeckten dabei viel Interessantes.

Wir freuen uns auf eine Wiederholung des Projekts „Woche der Natur“ im kommenden Schuljahr!

  • Kalender

    << Sep 2022 >>
    MDMDFSS
    29 30 31 1 2 3 4
    5 6 7 8 9 10 11
    12 13 14 15 16 17 18
    19 20 21 22 23 24 25
    26 27 28 29 30 1 2
  • Fahrplan Bus&Bahn Thüringen